Startseite | Impressum und Kontakt

Airspotter-Magazin.de

Airspotter-Magazin.de, das deutschsprachige Online-Luftfahrtmagazin!

Auf Airspotter-Magazin.de finden Sie Berichte und Bilder über Luftfahrtveranstaltungen und Airshows aus allen teilen der Welt. In weiteren Rubricken berichten wir über Standortbesuche und Modellbauveranstaltungen.

Neben den Berichten finden Sie eine Galerie mit den besten Bildern der vergangenen Jahre aus allen Bereichen der Luftfahrt.

Gulasch, Paprika und Bakavir, 3 Dinge an die man denkt, wenn man an Ungarn denkt. Aber im August dachte man an auch Kerosin, Smoke und den Russian Knights auf der X. int. Air Show in Kecskemét.

Ein Kunstflugteam, welches in den westlichen Breitengraden relativ unbekannt ist, war Ziel des Ausfluges ins chinesische Zhuhai. "August 1st Team auf sechs Chengdu J-10".

Die Bilder und den Bericht der fast ins Wasser gefallenen RIAT (Royal International Air Tattoo) in Großbritannien, könnt ihr hier sehen.

"Diese Seite ist kostenlos und unabhängig"

Viel Spaß und besuchen Sie unsere Seite bald wieder!

Das Team Airspotter-Magazin.de

Aktuelle Nachrichten aus der Luftfahrt von Aero.de:

Aktuelle Nachrichten aus der Luftfahrt von Aero.de

Neue Air-France-Tochter heißt Joon

PARIS - Die französische Fluggesellschaft Air France hat den Namen ihrer neuen Tochter-Airline vorgestellt, die sich dank niedrigerer Kosten auch auf besonders umkämpften Strecken behaupten soll.

Rohbau für vorläufiges Regierungsterminal in Schönefeld fertig

SCHÖNEFELD - Für das neue, vorübergehende Regierungsterminal auf dem Flughafengelände in Schönefeld ist am Donnerstag Richtfest gefeiert worden.

Primera Air fliegt mit A321neo nach New York und Boston

BILLUND - Außerhalb Dänemarks ist Primera Air den wenigsten Passagieren ein Begriff. Das wird sich ändern. Die kleine skandinavische Charterairline hat im Mai und Juni Verträge für 28 Airbus A321neo, A321LR und Boeing 737 MAX 9 eingefädelt, um ab 2018 ins Fluggeschehen über dem Atlantik einzugreifen.

Etihad Airways löst Beteiligung an Etihad Regional auf

ZÜRICH - Etihad Airways steigt bei ihrer Schweizer Beteiligung Etihad Regional aus. Die Anteile seien an ein Tochterunternehmen von Adria Airways abgestoßen worden, meldet "Reuters".

Easyjet Europe hat Startfreigabe

LUTON - Easyjet rechnet trotz der Turbulenzen rund um den Brexit mit mehr Gewinn. Die vor dem Abflug stehende Unternehmenschefin Carolyn McCall kündigte für das letzte Geschäftsjahr unter ihrer Führung einen bereinigten Vorsteuergewinn von 380 bis 420 Millionen britischen Pfund an.